Jan Christopher - Senior Consultant

Vom Tag meines Vorstellungsgesprächs bei der 4C hat mich die Professionalität des Unternehmens überzeugt. Das hat mich dann auch dazu bewegt, damals als Consultant, bei der 4C anzufangen. Diese Professionalität begegnet mir nun tagtäglich, zum einen auf Kundenprojekten in der Zusammenarbeit mit dem Projektteam und zum anderen in der internen Organisation.

Mittlerweile kann ich als Senior Consultant rückblickend sagen, dass ich den Fokus auf die persönliche Weiterbildung von jedem Einzelnen sehr schätze. Bereits am zweiten Arbeitstag war ich gleich mit meinem Projektteam beim Kunden vor Ort. Dort habe ich direkt mitgearbeitet und mir wurden schon früh verantwortungsvolle Aufgaben mit direktem Kundenkontakt anvertraut. Weiterhin hat jeder vielfältige Möglichkeiten, sich über Trainings, Seminare und Schulungen persönlich weiterzuentwickeln. Darüber hinaus schätze ich die kurzen Wege innerhalb der 4C und die Möglichkeit, jederzeit auf unsere Vorstände und Partner zugehen zu können. Dadurch, dass auch die Partner mit beim Kunden vor Ort sind, können alle im täglichen Projektleben von ihren Erfahrung viel lernen.

Dadurch, dass wir in der Regel vier Tage pro Woche beim Kunden vor Ort sind und freitags im jeweiligen Office, haben wir die Möglichkeit, uns mit Kollegen auszutauschen und von anderen interessanten Projekten zu erfahren sowie auch an Trainingsveranstaltungen und internen Terminen teilzunehmen.

 

Menü