4C DNA

Mitgift

Die Gründer von 4C waren vom anglo-amerikanischen Beratungswesen geprägt, als sie sich 1997 selbstständig machten. Das hat bis heute Spuren in unserer Unternehmenskultur hinterlassen.

Selbstverständnis

Wir beraten „Anders als Andere“. Das zeigt sich in unserer Beratungsphilosophie und daraus folgend in unseren Kundenbeziehungen. Unsere Disziplin ist der Marathon. Das Ziel ist immer der Kundennutzen. Enforcing Performance ist unsere Mission.

Langfristigkeit

Wir sind Berater, die sich auf den Kunden einlassen und in sein Geschäft eintauchen. Das geht nicht, wenn man nur schnelle „Einblicke“ gewinnen will. Karriere@4C ist nach unserem Verständnis als Life-Time-Modell ausgelegt, bei dem jeder so schnell Karriere macht, wie es für ihn gut ist. Langfristigkeit gilt auch für unsere Wachstumsstrategie. Qualität geht vor Umsatz.

Rituale und mehr

Von Familienunternehmen kann man lernen, wie sich ein Arbeitsplatz zur beruflichen Heimat entwickelt, wie Teile des privaten und sozialen Umfeldes sich miteinander verbinden. Was besonders für junge Mitarbeiter wichtig ist. Wir haben Spaß auf den Projekten, Spaß am Erfolg und Spaß miteinander.

Initiative und Spielraum

Neue Ideen haben es gut bei 4C. Sie werden geschätzt und unterstützt, wenn sie nicht nur neu, sondern auch gut sind. Wir verfügen deshalb auch über genügend Substanz in der Firma, um solche innovativen Ideen zu fördern. Unsere Entscheidungsprozesse sind immer unternehmerisch ausgerichtet.

Musketierprinzip

Die Devise „One Firm“ bestimmt unsere Unternehmenskultur - von Anfang an. Unser Anreiz- und Bewertungssystem spielt dabei eine wichtige und stabilisierende Rolle. Der Gesamterfolg wird grundsätzlich höher honoriert als der Individualerfolg. Kollegiale Zusammenarbeit geht vor Egoismus.

Partnerverständnis

Die Partner bei 4C sind schwer zu erkennen. Sie geben sich nicht als Eigentümer, sie arbeiten. Mehr als die Hälfte ihrer Zeit verbringen sie bei der Projektarbeit mit unseren Kunden.

Charakter und Talent

Elf Fußballstars machen kein Team. Nur Tiger machen keinen Zoo. Der Mix der Talente und der Charaktere macht den Erfolg. Und den Spaß. Wir setzen auf eine heterogene „Workforce“ mit unterschiedlichen Begabungen und Temperamenten, die sich einem gemeinsamen Teamverständnis verschreiben. Es sind Berater, die ihr Wissen mit den anderen teilen und die alle ein übergeordnetes Ziel verfolgen: Enforcing Performance.

Twittertimeline

Menü